Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus Haus G. - Einfamilienhaus
Haus G. - Einfamilienhaus

Haus G. - Einfamilienhaus

Ort: bei Steyr, Oberösterreich
Bauherr/in:k.A.
Wohnnutzfläche: 190m2
Neubau
Fertigstellung: 2012
Planung: junger_beer architektur
Projektleitung: Martin Junger
Baufirma: Bmst. Stöckler
Zimmerei: Glaser Ges.m.b.H.
Fotos: Stefan Beer

Entwurfsgedanken:

Die außergewöhnliche Lage und Topografie des Grundstücks mit seinen fantastischen Ausblicken bilden die Ausgangslage zum Entwurf.
Eine in massiver Bauweise ausgeführte Sockelzone nimmt die privaten Räumlichkeiten auf und schafft die gewünschte Intimität und Geborgenheit für die Rückzugsbereiche der Familie.
Zum Garten hin öffnet sich diese Ebene großzügig, dadurch wird eine direkte Verbindung zwischen Grünraum und Privaträumen erzeugt.
Dieses Geschoß dient als Basis, auf der die Wohnbereiche in Holzbauweise mit weitläufigen Terrassen und Pool errichtet wurden.
Das weit auskragende Dach verstärkt räumlich den horizontalen Charakter der Wohnebene und unterstreicht den wunderbaren Panoramablick.
Die schützende Wirkung des Dachs bewahrt nicht nur vor sommerlicher Überhitzung und Niederschlag, sondern verstärkt das Ineinandergehen von Innen- und Außenräumen. Vorplatz, Wohnbereich, Terrassen, Pool und Rasenflächen bilden eine Landschaft, die durchwandert werden kann, Innen- und Außengrenzen verschmelzen.