Doppelwohnhaus Jaros / Kern - Passivhaus
Doppelwohnhaus Jaros / Kern - Passivhaus

Doppelwohnhaus Jaros / Kern - Passivhaus

Ort: Attnang / Oberösterreich
Bauherr/in: Familie Kern, Familie Jaros
Wohnnutzfläche: 132 m2 + 90 m2
Passivhaus, Holzbau
Fertigstellung: 2000
Planung: junger_beer architektur
Projektleitung: DI Martin Junger
Fotos: Dietmar Tollerian

Entwurfsgedanken:

Der Wunsch der Bauherren war es, zwei Wohneinheiten auf einem Grundstück von 800 m2 zu situieren, ein Maximum an Individualität zu erhalten und einem Nullenergiehaus möglichst nahe zu kommen. Auf diese Herausforderung antworteten wir mit nachhaltiger Architektur und attraktiven Raumstimmungen.

Aus ökologischer, ökonomischer und konstruktiver Hinsicht entschieden wir uns für eine großzügige Süd-Westverglasung, Lüftungsanlage, Wärmetauscher, einen Holzofen und gegen eine Unterkellerung des Gebäudes. Durch diese Maßnahmen wurde ein Niedrigenergiehausstandard erreicht.

Der rote "Schuppen" im Mittelbereich übernimmt zwei wesentliche Funktionen: Gliederung des Grundstücks und dadurch Schaffung von Privatheit, zum anderen nimmt er sämtliche Stau- und Funktionsräume in sich auf.

Im Erdgeschoß sind Küche, Wohn-, Essbereich und die überdachten Terrassen untergebracht. Um Rückzug und Privatheit zu unterstreichen, sind die Schlaf- und Kinderzimmer im Obergeschoß angesiedelt.