Haus Steck / Kirmair - Niedrigenergiehaus Haus Steck / Kirmair - Niedrigenergiehaus Haus Steck / Kirmair - Niedrigenergiehaus Haus Steck / Kirmair - Niedrigenergiehaus Haus Steck / Kirmair - Niedrigenergiehaus
Haus Steck / Kirmair - Niedrigenergiehaus

Haus Steck / Kirmair - Niedrigenergiehaus

Ort: Stammersdorf / Wien
Bauherr/in: Familie Steck-Kirmair
Wohnnutzfläche: 160m2
Niedrigenergiehaus, Umbau und Erweiterung
Fertigstellung: 2006
Planung: junger_beer architektur
Projektleitung: DI Martin Junger
Bauleitung: Holger Krause
Baumeister: Schmid / Stockerau
Fotos: Miguell Dieterich

Entwurfsgedanken:

Der historische Charakter der Kellergasse bleibt erhalten. Nach Betreten des Gebäudes kommt es zur Überraschung. Räumliche Großzügigkeit, Helligkeit und aufregende Lichtsituationen und Blickbeziehungen tun sich auf. Neue, zeitgemäße, räumliche Dimensionen bilden den verborgenen privaten Raum. Die alte Gebäudestruktur wird entkernt, neue Nutzungen werden integriert und mit einem neu zu schaffendem Pavillon, welcher die Privaträume beinhaltet, im Gartenbereich verschränkt.