Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa Haus R&W - Niedrigenergie Villa
Haus R&W - Niedrigenergie Villa

Haus R&W - Niedrigenergie Villa

Ort: Klosterneuburg, Niederösterreich
Bauherr/in: k.A.
Wohnnutzfläche: 310m2
Niedrigenergiehaus
Fertigstellung: 2009
Planung: junger_beer architektur
Projektleitung: Stefan Beer
Innenraumkonzept: junger_beer mit Alexander Krittl
Statik: vasko+partner ingenieure
Bauphysik: DI Walter Prause
örtliche Bauaufsicht: Projektkraft
Fotos: Stefan Beer

Entwurfsgedanken:

Aufgabe und Ziel war es, die kulturellen und emotionalen Wurzeln zweier Kosmopoliten zusammenzuführen und ein Heim zu schaffen, das die Atmosphäre des zentraleuropäischen Wien ebenso in sich trägt wie eine Ahnung der räumlichen Weitläufigkeit des amerikanischen Nordosten.

Die amerikanische Landhausarchitektur mit ihren großzügigen Raumressourcen und die klare Formensprache der dort typischen, landwirtschaftlich genutzten ‚barn' (engl. Holzscheunen) sollte ebenso einfließen, wie die Qualitäten der historischen Wiener Bautradition mit ihrer Abfolge, Staffelung und Inszenierung von Raumsequenzen.

Das Überlagern und Verschränken von unterschiedlichen Raumstimmungen mit einer klaren, reduzierten Außenhülle und eine zeitgemäße Formensprache waren somit das Initialprägende des Entwurfs.

junger_beer Architekt für Klosterneuburg